innerhalb deutschlands ab 75 € versandkostenfrei + 2,95 € versand für kleinsendungen bis 25 € - persönliche größenberatung

Kleine Korsettkunde

Wir unterscheiden in unseren Artikelbezeichnungen zwischen 'Korsett' und 'Corsage'. Wir möchten Dir hier erklären, warum wir das tun und wo der Unterschied zwischen beidem liegt.

Die zwei unterschiedlichen Begriffe sollen Dir helfen, dass jeweilige Produkt besser einschätzen zu können. Wenn wir von einem Korsett sprechen, meinen wir damit ein 'richtiges' Korsett, das zur Reduzierung des Taillenumfangs geeignet ist und Dir die begehrte Wespentaille verschafft. Eine Corsage hingegen formt nur sanft die Figur und lässt sich nicht so stark wie ein Korsett schnüren. Sie hat auch leichtere Stäbe. Das macht sie angenehmer beim Tragen. Wegen seines taillenreduzierenden Effekts, gestaltet sich auch die Größenwahl beim echten Korsett anders als bei der einfacheren Corsage.


Korsett

Miederstäbe aus Stahl

Ein echtes Schnürkorsett ist häufig etwas schwerer. Das liegt daran, dass die Korsett-Stäbe aus Stahl bestehen, denn nur so lässt sich die gewünschte Taillenreduktion erreichen. Aber keine Angst ;) , die modernen Korsetts enthalten flexible Stäbe aus Flachfederstahl, die sich perfekt den Körperkonturen anpassen und für ein komfortables Tragegefühl sorgen.

Festes Material

Ein Korsett besteht oft aus festerem strapazierfähigeren Stoff, der der Beanspruchung bei der Figurformung standhält.

Robuste Rückenschnürung

Die Rückenschnürung, mit der das Korsett auf Figur gebracht wird, ist zumeist robust und sehr lang. Damit werden die Anforderungen, die das Schnüren des Körpers stellt, optimal erfüllt.

Korsettgröße wird nach Taillenumfang (-10 cm) ermittelt

Um die für Dich geeignete Korsett-Größe herauszufinden, misst Du zuerst Deinen Taillenumfang an der schmalsten Stelle in Zentimeter. Der Korsettumfang in engster Schnürung muss jedoch deutlich geringer sein als der Körperumfang. Um den Korsettumfang zu ermitteln, ziehst Du nun vom Körperumfang ca. 10 cm ab. Diese 10 cm sind optimal für alle Konfektionsgrößen bis einschließlich 42. Bei größeren Größen oder für eine noch stärkere Schnürung, kann noch eine größere Differenz zwischen Körper- und Korsettumfang nötig sein (bis ca. 15 cm). Welche Korsettgröße Deinem ermittelten Taillenumfang entspricht, zeigen Dir unsere Tabellen >> klick.


Corsage

Leichte Stützstäbchen

Wenn wir 'Corsage' angeben bedeutet das, dass die Miederstäbchen aus Kunststoff oder sehr leichtem Metall bestehen. Das hat den Vorteil, dass sich die Corsage so überaus bequem tragen lässt. Da die Stäbe leichter sind, kann dadurch aber kein so starker figurformender Effekt wie bei einem richtigen Schnürkorsett erzielt werden. Eine Corsage ist eher wie ein Oberteil mit Stützstäbchen zu sehen - sie optimiert die Figur und setzt sie toll in Szene. Falls Du Deinen Taillenumfang gerne verringern möchtest und Dir eine schmalere Taille wünschst, empfehlen wir Dir dafür ein echtes Schnürkorsett.

Dekorative Rückenschnürung

Die Bändchen der Rückenschnürung sind zumeist sehr hübsch und bestehen zum Beispiel aus Satin. Die Optik steht hier im Vordergrund, da die Schnüre nicht so viel 'aushalten' müssen wie die eines echten Korsetts.

Wird nach Konfektionsgröße bestellt

Da eine Corsage nicht zur Taillenreduktion bestimmt ist, kannst Du sie einfach in Deiner üblichen Konfektionsgröße bestellen. Wenn Du Deine genaue Konfektionsgröße nicht weißt, ist Dir unsere Größentabelle behilflich >> klick.


Wir hoffen, dass Euch unsere kleine Korsettkunde weitergeholfen hat. Sollten noch Fragen offengeblieben sein, schreibt uns einfach eine Nachricht. Nutzt dafür das Kontaktformular oder sendet eine E-Mail an info@black-impressions.de.